Wer den Spirit der Jugend verstehen will, muss ihn treffen. Wir nehmen Journalisten und Jugendfachkräfte mit auf spannende ReisenDas PNJ vernetzt Medienmacher, die sich mit Jugendthemen beschäftigen. Bildung ist unsexy? Nicht bei uns. Das Pressenetzwerk für Jugendthemen ist: Jugend. Medien. Kompetenz.


Aktuelles

PNJ-Erreichbarkeit eingeschränkt / Contact us

Im Moment sind wir telefonisch leider nur eingeschränkt erreichbar.

Für Fragen rund um unser Jubiläumsfest schreiben Sie bitte ab 29. April an Robert Filgner oder Jonathan Ponchon, für Fragen zum Jubiläumsworkshop an Luzia Ogureck und für Fragen ans PNJ und seine Veranstaltungen wie immer ans Pressenetzwerk. In dringenden Fällen steht ab 2. Mai die PNJ-Vorsitzende Tanja Kasischke zur Verfügung.

Our office is closed for some time. For all questions concerning the international media-workshop please contact Luzia Ogureck.

 

Mensch, Martin! PNJ-Blog zum Reformationsjubiläum

Luther ist Geschichte! Das Reformationsjubiläum mit seinen Protagonisten und seiner weltweiten Wirkung ist jungen Menschen schwer zu vermitteln: Reformation fetzt nicht. Das werden wir ändern: Unser neuer Blog „Mensch, Martin!“ stellt  Projekte und Personen vor, die bereits mit dem Thema 500 Jahre Reformation in Berührung gekommen sind.  Der Blog richtet sich genauso an alle, die inspiriert werden wollen oder ein Netzwerk suchen, um ihre Idee für 2017 in Form zu bringen. Ein kirchlicher Kontext ist kein Muss aber auch kein Hindernis!

Einladung zum Fest: 50 Jahre PNJ

Das Pressenetzwerk für Jugendthemen (PNJ) wird 50 Jahre alt. 50 Jahre gelebtes Netzwerken, Denkfabrik für Jugendthemen, Schnittstelle für Öffentlichkeitsarbeit und junge Medien. Am Samstag, 28. Mai 2016 werden wir in Bonn uns selbst als fester Bestandteil der deutschen und der internationalen Jugendmedienszene hoch leben lassen. Sie sind eingeladen!

Bis es so weit ist, hier noch ein weiteres Appetithäppchen: Der zweite Imagefilm rund um 50 Jahre Pressenetzwerk!

Web-2.0-Werkstatt im Juni in Bonn

Es ist wieder so weit: Die Ausschreibung für unsere bewährte und beliebte Web-2.0-Werkstatt läuft. Vor allem Fachkräfte der Jugendhilfe aber auch JournalistInnen lernen am 15. - 17. Juni 2016 in Bonn in Theorie und vor allem in vielen Praxisübungen den Umgang mit Blog & Facebook, mit Twitter & Prezi - kurz mit allen Techniken, die die Öffentlichkeitsarbeit zeitgemäß und jugendgerecht gestalten.

Weitere Beiträge...